FIT MIT RHEUMA

Was ist Rheuma genau und wie wird es lokalisiert?

  • Warum funktionelle Bewegung bei den meisten Rheumatischen Erkrankungen unverzichtbar ist.

  • Warum Gelenke in Bewegung gehalten werden müssen, auch wenn diese schmerzen.

  • Welche speziellen Vitalstoffe, Vitamine und Spurenelemente sind bei Rheuma besonders wichtig?

Der erste Schritt ist die Analyse. So erhalten Sie erhalten exakt die Bewegung und die Gesundheitsstärkung,  die Sie brauchen. Persönlich, punktgenau, präzise.

Über 2 Monate hinweg erhalten Sie 16 Trainingseinheiten. Diese dauern je 45/60 Minuten und beinhalten Gymnastik und Training.  Begleitend führen Sie ihr 10-Minuten-Übungsprogramm und die Stärkungsmaßnahmen regelmäßig durch. Nach Ende des Aufbauprogramms analysieren wir erneut.