Diese Kurse bringen Sie zum Schwitzen:

Hier erhalten Sie nützliche Informationen zur Wirkung und Inhalt verschiedener Kurse.

 

 Bei uns gibt es  immer noch oder wieder die sehr beliebten oldschool Kurse Step und Aerobic. Jede Stunde bietet eine neue Choreografie. Sinnvoll aufgebaut, kein Problem - geeignet für alle. Sie stellen Ihr Step auf die passende Höhe ein, so haben Sie genau die Intensität, die Sie brauchen. 

Anders ist es beim Jumping Fitness, dort kommt es besonders auf die Dynamik und Technik an. Jumping macht extrem fit und entlastet die Gelenke, wenn es richtig ausgeführt wird. Und: Jumping macht nachweislich glücklicher durch die vielen Glückshormone, die während des Trainings ausgeschüttet werden.

Kurse  im "LOW IMPACT" wie Zumba gold + tone, Dance + WSG, Energy Dance + Tone  sind tänzerisch, ein Super-Ausdauertraining, trotzdem gelenksschonend, sanft kräftigend und machen Spaß- also für alle geeignet, die nicht mehr 20 sind oder schon einmal mit Rücken- oder Kniebeschwerden zu tun hatten. Außerdem fördern sie die Koordination und Bewegungsintelligenz.

Spinning ist ein schnelles, intensives und effektives Cardio-Training auf stationären Bikes, das durch die Verwendung von selbstanpassbaren Widerständen auch für Anfänger geeignet ist.