Präventionskurse  § 20

Fitness auf Rezept? Ja, die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen 75  % der Kursgebühr bei Kursen, die dem Bewegungsmangel entgegenwirken und von der zentralen Prüfstelle für Prävention qualitätsgeprüft wurden. Somit entsteht Ihnen ein Eigenanteil von nur 25,- Euro für 8 Kursstunden. Alle Kurse müssen von Sportwissenschaftlern, Gymnastiklehrern oder Physiotherapeuten geleitet werden und folgen einem speziell ausgarbeiteten Bewegunskonzept. Die Kurse starten bei uns jeweils zum Monatsanfang neu, sie laufen 4 bis 8 Wochen. So finden Sie einen Einstieg in ein bewegteren Lifestyle.  

 

So einfach geht´s: Kurs buchen (online oder im Club),

Teilnahmebescheinigung bei der Krankenkasse

vorlegen und mindestens 75 % zurück erhalten.

Kurs ID: 
Kurs ID: 
Kurs ID: 
Kurs ID: